Vogelbeobachtung vom Life-Natur-Aussichtsturm an der Mainschleife Unterbrunn. Foto: Andreas Hub

26.04.20: Vom Main zur Itz – wird verschoben

Die Wanderung von Unterbrunn nach Rattelsdorf startet um 14 Uhr am Parkplatz unterhalb des Aussichtspavillions an der Mainschleife Unterbrunn. Entlang des renaturierten Mains geht auf dem Maingezwitscherpfad zum 8 Meter hohen Vogelbeobachtungsturm. Dieser ermöglicht einen wunderbaren Ausblick über die Flachwasserzonen und Kiesbänke der Baggerseen und des wieder in sein ehemaliges Bett zurück verlegten Main. Gebietsbetreuerin…

mehr dazu

Sieben-Flüsse-Wanderweg in Bamberg. Foto: Thomas Ochs

Baustelle Bamberg Michaelsberger Wald – St. Getreu Straße

Bis Mitte November 2020 finden umfangreiche Bauarbeiten in Bamberg in der St. Getreu-Str. statt. Diese betreffen die Etappe des Sieben-Flüsse-Wanderwegs von Bischberg durch den Michaelsberger Wald nach Bamberg. Die Baustelle ist in der Regel für Fußgänger passierbar. Der Wanderparkplatz am Michaelsberger Wald ist während der Bauzeit gesperrt. Bitte achten Sie auf die Hinweise vor Ort…

mehr dazu

Wegeänderung zwischen Roßdorf a. Forst und Litzendorf

Der Sieben-Flüsse-Wanderweg führt seit Oktober 2019 auf einer geänderten Route durch den Geisberger Forst. Das hat mehrere Vorteile: die Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten in Geisfeld (Landgasthof, Ferienwohnung) sind jetzt direkt am Wegesrand und die Route führt auf ruhigen Wegen durch den Geisfelder Forst vorbei an der Wendelinus-Eiche und am Waldrand bei Litzendorf über das keltische Grabhügelfeld.…

mehr dazu

Brunnenhaus in Schnaid. Foto: Andreas Hub

10.9.17 Über den Kreuzberg: von Köttmannsdorf nach Hallerndorf

Am Sonntag, den 10. September 2017, geht es mit dem Fränkischen-Schweiz Verein Unterer Aischgrund auf dem Sieben-Flüsse-Wanderweg von Köttmannsdorf (Hirschaid) über den Kreuzberg nach Hallerndorf. Das erste Stück verläuft auf naturnahen Waldwegen durch den Köttmannsdorfer Wald bis zu den Fuchsenweihern. Und dann zusammen mit dem Jakobusweg bis nach Schnaid. Nach der Besichtigung des historischen Brunnenhauses…

mehr dazu

Blühende Schlehenhecke. Foto: Thomas Ochs

17.04.2016: Frühlings-Wanderung von Dörfleins nach Unterhaid

Wanderung auf dem Sieben-Flüsse-Weg zum Mönchsweiher bei Oberhaid Termin: Sonntag, 17. April 2016  13:30 Uhr Treffpunkt: 13:30 Uhr am Parkplatz an der Mainbrücke in Dörfleins. Aktueller Hinweis: Routenänderung – die Wanderung endet um 16:30 Uhr im Kreislehrgarten in Oberhaid (und nicht wie ursprünglich angekündigt in Unterhaid). Bürgermeister Thomas Söder (Hallstadt) und Bürgermeister Carsten Joneitis (Oberhaid)…

mehr dazu