Brunnenhaus in Schnaid. Foto: Andreas Hub

10.9.17 Über den Kreuzberg: von Köttmannsdorf nach Hallerndorf

Am Sonntag, den 10. September 2017, geht es mit dem Fränkischen-Schweiz Verein Unterer Aischgrund auf dem Sieben-Flüsse-Wanderweg von Köttmannsdorf (Hirschaid) über den Kreuzberg nach Hallerndorf. Das erste Stück verläuft auf naturnahen Waldwegen durch den Köttmannsdorfer Wald bis zu den Fuchsenweihern. Und dann zusammen mit dem Jakobusweg bis nach Schnaid. Nach der Besichtigung des historischen Brunnenhauses…

mehr dazu

Auf der Pettstadter Fähre. Foto: Andreas Hub

25.6.17 Sommer im Regnitztal: von der Pettstadter Fähre nach Hirschaid

Am Sonntag den 25. Juni 2017 geht es mit dem Wanderbuch des 7-Flüsse-Wanderweges entlang des Regnitztals von Pettstadt nach Hirschaid. Wir treffen uns an der Pettstadter Fähre und wandern über Erlach und Köttmannsdorf zum Schloss Sassanfahrt mit dem neu angelegten Garten und weiter bis nach Hirschaid. Termin: Sonntag, 25. Juni 2017 Treffpunkt: 14:00 Uhr, Fähre…

mehr dazu

Im ehemaligen Klostergarten von St. Michael in Bamberg. Foto: Andreas Hub

2.4.17 Herrliche Aussichten: Wanderung von Bischberg nach Bamberg über den Michaelsberg

Am Sonntag den 2. April 2017 verlässt das Wanderbuch des 7-Flüsse-Wanderweges das Maintal und erreicht über den Michaelsberg die Regnitz. Wir wandern von Bischberg durch den Michaelsberger Wald nach Bamberg: mit herrlichen Blicken über das Regnitztal durchqueren wir den Ottobrunnen und den Michaelsberger Klostergarten bis hinunter zur Regnitz. Termin: Sonntag, 2. April 2017 Treffpunkt: 14:10…

mehr dazu

Rauhe Ebrach bei Pettstadt. Foto: Andreas Hub

21.5.17 Auf durchs Grün: durch den Bamberger Hain und den Bruderwald nach Pettstadt

Am Sonntag den 21. Mai 2017  folgt das Wanderbuch dem 7-Flüsse-Wanderweg vorbei an der Schleuse 100, durch den Bamberger Hain und weiter über den Bruderwald nach Pettstadt. Termin: Sonntag, 21. Mai 2017 Treffpunkt: 14 Uhr, an der Touristinformation Schloss Geyerswörth Ankunft: ca. 16:30 Uhr, Pettstadt Rückkehr: ca. 18:30 Uhr, Touristinformation am Schloss Geyerswörth Bamberg Wanderführer:…

mehr dazu

Weipelsdorfer Wald im Frühling. Foto: Thomas Ochs

26.3.17: Vorfrühling im Weipelsdorfer Wald – vom Main zur Regnitz

Von Viereth im Maintal führt diese Etappe durch die Frühlingsidylle des Weipelsdorfer Waldes über den Vogelsberg nach Bischberg an die Regnitz. Termin: Sonntag, 26. März 2017 Treffpunkt: 14 Uhr, Viereth Rathaus Ankunft: ca. 16:30 Uhr, Bischberg Wanderführer: Udo Rhein, 5-Sterne-Gemeinden / Steigerwaldklub e. V. Von Viereth führt diese Etappe des Sieben-Flüsse-Wanderwegs durch die Frühlingsidylle des…

mehr dazu

Blick von der Wallburg bei Eltmann auf den Maindurchbruch zwischen den Haßbergen (rechts im Bild) und dem Steigerwald (links im Bild). Foto: Andreas Hub

19.2.17 Über Berg und Fluss: Wanderung von Stettfeld über Ebelsbach nach Eltmann

Am Sonntag, 19. Februar 2017 macht sich das Wanderalbum wieder auf die Reise: Die nächsten Etappe führt von Stettfeld über Ebelsbach nach Eltmann. Damit wird erstmals der Main überquert, der hier zur Bundeswasserstraße ausgebaut ist.  Jeder ist bei dieser kostenfreien Wanderung willkommen. Am 5. März 2017 geht es dann von Dippach a. Main nach Weiher.…

mehr dazu

Kirche in Baunach. Foto: Andreas Hub

Neues Krippenmuseum in Baunach

17. Dezember 2016, Baunach: Das in Baunach neu eröffnete Krippenmuseum der Diözese Würzburg zeigt ganzjährig die Menschwerdung Jesu mit Darstellungen aus der Zeit des 18. bis 21. Jahrhunderts. Die von verschiedenen Kontinenten stammenden Krippen aus unterschiedlichsten Materialien sammelte der Domkapitular und Kunstreferent der Diözese Würzburg, Dr. Jürgen Lenssen. Besonders ist auch der Ort der Ausstellung:…

mehr dazu

Keller in der historischen Bierkellergasse bei Unterhaid. Foto: Andreas Hub

26.06.16: Braukultur-Wanderung von Unterhaid nach Stettfeld

Wanderung auf dem Sieben-Flüsse-Weg von Unterhaid nach Stettfeld Termin: Sonntag, 26. Juni 2016 Treffpunkt: 13:30 Uhr am Eingang zur Kellergasse in Unterhaid Über 60 Interessierte wanderten mit Bürgermeister Carsten Joneitis (Oberhaid) und Bürgermeister Alfons Hartlieb (Stettfeld) auf der dritte Etappe auf dem Sieben-Flüsse-Wanderweg von der Historischen Bierkellergasse in Unterhaid nach Stettfeld, das den Bären im…

mehr dazu

Wiesen bei Bad Staffelstein am Main. Foto: Andreas Hub

22.05.16: Maiwanderung im Obermaintal – Rundwanderung ab Wiesen

Wir wandern auf dieser 12 Kilometer langen Rundwanderung von Wiesen bei Bad Staffelstein im Maintal über den Sieben-Flüsse- und den Mainwanderweg Richtung Birkach. Die bei vielen noch unbekannte Strecke führt in einem weiten Bogen oberhalb Döringstadt und Messenfeld entlang und bietet schöne Blicke über das Maintal mit seinen Seen, den Staffelberg und den Ansberg. Auf…

mehr dazu